Einfache Himbeer Schmand Torte

Dieses Rezept für eine einfache und frische Himbeer Schmand Torte werdet ihr lieben. Die Torte ist einfach in der Zubereitung und wandelbar, ganz nach eurem Geschmack.

Das Wichtigste rund um Himbeer Schmandtorten zu Beginn:

  • Der Boden besteht aus einem Wunderkuchen
  • Am besten 250 g frische Himbeeren für die Füllung und 250 g gefrorene Himbeeren für die Glasur
  • Gelatine macht die Torte dann schnittfest.
Himbeer Schmand Torte
Himbeer Schmand Torte

Alle Details findet ihr hier in meinem Beitrag:

Werbung*

Was ist eigentlich Schmand?

Schmand ist, wie Crème fraîche und Saure Sahne, ein gesäuertes Milcherzeugnis mit mindestens 20% Fettanteil. In der Schweiz und in Österreich ist dieses Milcherzeugnis leider nicht erhältlich. Wenn ihr aus dieser Gegend seid und diese tolle Himbeer Schmand Torte trotzdem zubereiten möchtet, dann greift zu Crème fraîche oder in Österreich zu Obers. Natürlich kann man die Torte aber auch sehr gut mit Mascarpone, Quark oder Joghurt herstellen.

Saftiger Tortenboden

Der saftig, fluffige Tortenboden für die Himbeer Schmand Torte besteht aus einem Wunderkuchen. Möchtet ihr lieber einen Schoko-Boden, dann ersetzt 20 g Mehl durch Backkakao. Wer dem Tortenboden eine nussige Note verleihen möchte, darf auch gerne 20 g Mehl durch gemahlene Nüsse ersetzten.

Welche Beeren für die einfache Himbeer Schmand Torte?

Ich habe frische und tiefgekühlte Beeren für diese Rezept verwendet. Bevor die Füllung auf dem Tortenboden verteilt wird, werden frische Himbeeren untergehoben. Ich finde, die frischen Beeren sehen beim Anschneiden der Torte einfach fantastisch aus. Wenn ihr keine Himbeeren mögt, könnt ihr dieses Rezept auch gerne mit Blaubeeren/Heidelbeeren oder Erdbeeren zubereiten.

Wie wird die Himbeer Schmand Torte schnittfest?

Ganz einfach mit Gelatine! Ich habe Blattgelatine verwendet. Bei diesem Rezept funktioniert aber auch gemahlene Gelatine oder Agar Agar/Argantine genauso gut. Haltet euch dabei an die Anweisungen der Verpackung. Die genaue Beschreibung steht in der Regel mit Mengenangaben dabei. Solltet ihr dazu Fragen haben, stellt mir diese gerne in den Kommentaren.

Übrigens, damit die Torte am Rand so schön glatt wird, verwende ich ab und zu gerne Tortenrandfolie*. Natürlich funktioniert das auch mit Backpapier, aber dabei wird der Rand leider durch die Feuchtigkeit nicht ganz so schön glatt. Das tut dem Geschmack aber nicht nichts ab!

Zum Rezept

Einfache Himbeer Schmand Torte

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Eine leckere und erfrischende Torte mit Himbeeren.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    1 Stunden 30 Minuten
  • Ruhezeit:
    4 Stunden
  • Kochzeit:
    10 Minuten
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    6 Stunden

Zutaten

20 cm Springform
Tortenboden – Wunderkuchen
2 Eier
80 g Zucker
30 g geschmacksneutrales Öl
30 g Flüssigkeit (Milch, Saft, Buttermilch, Wasser, …)
60 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 TL Vanillepaste
Cremefüllung
250 g tiefgekühlte Himbeeren
250 g frische Himbeeren
600 g Schmand
200 g Schlagsahne
120 g Zucker
10 Blatt Gelatine
1 Prise Salz
1 TL Vanillepaste
Himbeer-Glasur
250 g tiefgekühlte Himbeeren
50 g Zucker
1 Prise Salz
1 TL Vanillepaste
2 Blatt Gelatine
Außerdem benötigt ihr noch etwas Himbeerkonfitüre für den Tortenboden.

Utensilien

Zubereitung

Tortenboden

  1. Als Erstes heizt ihr den Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vor.
  2. Schlagt die Eier mit dem Zucker und der Vanille auf höchster Stufe cremig hell auf. Das kann bis zu 15 Minuten dauern.
  3. Stellt dann das Rührgerät auf eine niedrige Stufe und gebt die Flüssigkeiten langsam dazu.
  4. Anschließend gebt ihr nach und nach die trockenen Zutaten dazu. (Diese immer vorher in einer Schüssel miteinander kurz vermischen!)
  5. Jetzt sollte der Teig nicht mehr lange gerührt werden. Hebt die restlichen Mehlrückstände mit einem Teigschaber unter und gebt den Teig in eure vorbereitete Backform* hinein. (Einen Tortenring immer mit Backpapier umranden!)
  6. Der Tortenboden ist nach ca. 20 Minuten fertig. Stäbchenprobe nicht vergessen!

Cremefüllung

  1. Wenn der Tortenboden abgekühlt ist, kocht ihr in einem Kochtopf die tiefgekühlten Beeren mit dem Zucker und der Vanille kurz auf, püriert diese mit einem Pürierstab* und gebt sie anschließenden durch ein Sieb in eine kleine Schüssel.
  2. Weicht die Blattgelatine in kalten Wasser auf, drückt sie aus und gebt sie zu dem noch warmen Himbeer-Püree. Die Gelatine sollte sich in der warmen Himbeer-Masse auflösen.
  3. Als Nächstes schlagt ihr Schmand kurz mit dem Handrührgerät auf und gebt 2-3 EL vom Schmand zu dem warmen Beeren-Püree. Vermischt dieses und gebt dann diese Masse zurück zum Schmand. Diesen Vorgang machen, wir, damit der große Temperaturunterschied der beiden Komponenten langsam angeblichen wird.
  4. Anschließend schlagen wir noch die Sahne fest auf und mischen sie mit einem Schneebesen vorsichtig zur Himbeer-Schmand-Creme dazu.
  5. Zum Schluss heben wir noch frische Himbeeren mit einem Teigschaber unter die Creme, bevor wir die Torte damit füllen

Zusammenstellen der Himbeer Schmand Torte

  1. Auf einer Tortenplatte platziert ihr mittig euren Tortenboden und bestreicht diesen mit 1-2 EL Konfitüre.
  2. Spannt dann die Tortenrandfolie* um den Tortenboden und einen Tortenring.
  3. Jetzt verteilt ihr die Creme-Füllung auf dem Tortenboden und stellt die Torte für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank. Diese Schritte kann man auch sehr gut am Abend vorbereiten und die Torte einfach über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Himbeer-Glasur

  1. Nach der benötigten Kühlzeit kocht ihr wieder kurz tiefgekühlte Himbeeren mit Zucker, Vanille und einer Prise Salz auf und siebt die Masse wieder durch ein Sieb.
  2. Weicht 2 Blätter Gelatine auf, drückt sie anschließend aus und gebt sie wieder in die Himbeer-Masse dazu.
  3. Wenn die Gelatine darin aufgeweicht ist, lasst ihr die Masse noch kurz ein wenig abkühlen und verteilt die Glasur auf der Torte.
  4. Nach einer weiteren Stunde ist die Torte fertig zum Anschneiden.

Notizen

Diese Rezept ist total wandelbar. Anstatt Himbeeren, könnt ihr gerne auch anderes Beerenobst verwenden. Schmand kann ebenso durch Mascarpone, Quark oder Joghurt ersetzt werden.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @ahalnisweethome auf Instagram oder nutze den Hashtag #backenmitbelma.

*Diese Seite enthält Affiliate Links, die mir helfen, diesen Blog zu finanzieren. Kauft ihr etwas über einen Link, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Euch. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin, und die ich selber nutze. Wenn ihr dazu noch Fragen habt, dürft ihr mich gerne kontaktieren. Mehr Informationen darüber findet ihr auch hier.