Süßes Cake Pops Schokoladen Fondue mit Kela

Werbung/Anzeige

 

 

 

Es muss nicht immer gebacken werden zu Weihnachten

Wie alle meine Leser bereits von mir wissen, backe ich für mein Leben gerne. Das ist kein Geheimnis. Doch sogar ich würde gerne auch einfach mal gemütlich mit meiner Familie da sitzen und einfach nichts anderes tun, als den Moment genießen. Das bedeutet nicht, dass ich das nicht mache. Aber ich habe eine weitere Möglichkeit gefunden um gewisse Momente noch mal einen Tick mehr zu genießen. Und genau das werde ich an Weihnachten tun. Und weil es so viel Spaß macht gibt es zu Silvester eine Wiederholung. Ganz einfach, wir machen ein Fondue.

 

So viele Möglichkeiten

Ein klassisches Fondue kenne wir alle, und wir mögen es. Man könnte auch fast sagen „Kochen mit Freunden und Familie“, nur das man das eben beim Sitzen tut. Das perfekte Dinner, wenn wir einfach nur mal gemütlich zusammen sitzen möchten und das Essen gerne auch mal länger dauern darf. Man brutzelt sein Fleisch und Gemüse in Öl oder auch mal in Brühe. Gerne wird auch ein Käse Fondue vorbereitet. Das alles funktioniert mit ein wenig Vorbereitung einfach so nebenher und man unterhält sich dabei ganz in Ruhe.

 

Was ihr dafür braucht

Ganz einfach, ein tolles Fondue Set, wie das Fonduekarussell Armata von Kela. Da dazu braucht ihr nur noch ein wenig Zeit für die Vorbereitung, denn alle Zutaten für das Essen bereitet ihr vorher vor und stellt alles einfach auf den Tisch. Jeder nimmt sich das was er mag und schon kann es losgehen. Ausprobiert, getestet und definitiv für sehr gut befunden. Das ist unser Resultat.

Das Fondue Set von Kela, klassisch, schön und elegant beinhaltet ein Fondue-Topf aus Edelstahl, Durchmesser 18 cm, ein Spritzschutz aus Edelstahl, ein Rechaud aus verchromtem Metall, sechs Keramikschälchen, sechs Fondue-Gabeln aus Edelstahl, sechs Fondue-Löffel aus Edelstahl, ein super schönes Drehkarussell aus Akazienholz mit Vertiefung für sicheren Stand der Schälchen und ein Sicherheitspastenbrenner aus Edelstahl. Denkt daran, bei eurer Bestellung bekommt ihr mit dem CODE FREUNDE1219 noch bis zum 15.02.2020 10% Rabatt auf das ganze Kela-Sortiment. Wenn ihr Kela noch nicht kennt, dann wird es Zeit. Ein mittelständiges Unternehmen in dritter Generation mit sehr schönen und qualitativ hochwertigen Produkten für Küche und Bad.

 

 

 

Tolles Fondue Set

 

 

Für mich auch mal ein anderes Fondue

Wusstet ihr, das man ein Fondue auch als Dessert zubereiten kann? Das haben wir getan. Wir haben lediglich den Edelstahltopf auf die Herdplatte gestellt und darin Schokolade mit Sahne bei ganz niedriger Temperatur geschmolzen. Dazu gab es kleine selbstgemachte Cake Pops ohne Zucker und eine Menge an Obst. Um das ganze ein wenig weihnachtlich zu gestallten, haben wir etwas mit Lebensmittelfarbe in Pulverform experimentiert. Das Ergebnis war traumhaft.

Für ein klassisches herzhaftes Fondue benötigt ihr Brennpaste, die ihr direkt auch bei Kela gleich mitbestellen könnt. Falls ihr euch doch für ein Schoko Fondue entscheiden solltet, wie ich, dann nimmt lieber nur eine Kerze. Die ist vollkommen ausreichend und die Schokolade brennt nicht an.

 

Giveaway

Wäre das nicht ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk für eure Liebsten? Natürlich könnt ihr das tolle Fonduekarussel Armata auch bei mir auf meinem Insatgram Account mit ein wenig Glück gewinnen. Schaut vorbei, das Gewinnspiel geht noch bis zum 18.12.2019.

 

Aber nun zum Rezept

 

Obst Fondue

Cake Pops ohne Zucker

 

 

 

AutorBelma

Menge1 Serving

Cake Pops ca. 15 Stück
 100 g Haferflocken
 20 g Leinsamen
 30 g Kokosmehl
 30 g gemahlene Haselnüsse
 100 g Ahornsirup
Für das Fondue
 300 g Vollmilchschokolade
 200 g Sahne
 1 TL Zimt
 1 TL Vanillepaste
Außerdem benötigt ihr noch verschiedene Obssorten und Früchte nach Wahl

1

Als erstes zerkleinert ihr die Haferflocken in einem leistungsstarken Mixer.

2

Gebt dann die restlichen Zutaten dazu vermischt alles miteinander. Das geht am besten mit den Händen.

3

Nun macht ihr eure Hände ein klein wenig nass und formt aus der Masse kleine Kugeln.

4

Stellt diese anschließend in den Kühlschrank und bereitet die restlichen Zutaten vor, die ihr dabei haben möchtet. Wir haben Mandarinen, Trauben, Himbeeren, Heidelbeeren und Äpfel gewählt. Wäscht das Obst und schneidet sie in mundgerechte Stücke, nach Bedarf natürlich.

5

Wenn auch ihr möchtet, dann könnt ihr sie anschließend mit Lebenmittelpulver nach Wahl einfärben. Einfach in einem Schüsselchen ein klein wenig vom Pulver dazu und etwas darin wenden. Die Früchte nehmen die Farbe sofort an, sollten aber nicht zu feucht sein.

6

Zum Schluss bereitet ihr noch die Schokolade vor. Ihr könnt diese ein wenig klein hacken und in dem mitgelieferten Fondue Edelstahltopf bei niedriger Temperatur einfach vorab auf dem Herd mit der Sahne zusammen schmelzen. Zimt und Vanille noch dazu und dann darf es auch schon losgehen.

Zutaten

Cake Pops ca. 15 Stück
 100 g Haferflocken
 20 g Leinsamen
 30 g Kokosmehl
 30 g gemahlene Haselnüsse
 100 g Ahornsirup
Für das Fondue
 300 g Vollmilchschokolade
 200 g Sahne
 1 TL Zimt
 1 TL Vanillepaste
Außerdem benötigt ihr noch verschiedene Obssorten und Früchte nach Wahl

Zubereitung

1

Als erstes zerkleinert ihr die Haferflocken in einem leistungsstarken Mixer.

2

Gebt dann die restlichen Zutaten dazu vermischt alles miteinander. Das geht am besten mit den Händen.

3

Nun macht ihr eure Hände ein klein wenig nass und formt aus der Masse kleine Kugeln.

4

Stellt diese anschließend in den Kühlschrank und bereitet die restlichen Zutaten vor, die ihr dabei haben möchtet. Wir haben Mandarinen, Trauben, Himbeeren, Heidelbeeren und Äpfel gewählt. Wäscht das Obst und schneidet sie in mundgerechte Stücke, nach Bedarf natürlich.

5

Wenn auch ihr möchtet, dann könnt ihr sie anschließend mit Lebenmittelpulver nach Wahl einfärben. Einfach in einem Schüsselchen ein klein wenig vom Pulver dazu und etwas darin wenden. Die Früchte nehmen die Farbe sofort an, sollten aber nicht zu feucht sein.

6

Zum Schluss bereitet ihr noch die Schokolade vor. Ihr könnt diese ein wenig klein hacken und in dem mitgelieferten Fondue Edelstahltopf bei niedriger Temperatur einfach vorab auf dem Herd mit der Sahne zusammen schmelzen. Zimt und Vanille noch dazu und dann darf es auch schon losgehen.

Cake Pops Fondue

 

 

 

Schoko Fondue

Fonduekarussell

 

*Diese Seite enthält Links, die zu meinen Kooperationspartnern führen. Hier handelt sich um einen bezahlten Kooperationsbeitrag. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Euch. Ich gehe mit Empfehlungen sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin, und die ich selber nutze. Wenn ihr dazu noch Fragen habt, dürft ihr mich gerne kontaktieren. Mehr Informationen darüber findet ihr auch hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?