Motivtorte Meerjungfrauen

 

*Werbung

Traumhafte Motivtorte für Meerjungfrauen

Meine kleine große Tochter ist 8 Jahre alt geworden. Ich kann gar nicht sagen, wie stolz ich auf meinen kleinen Engel bin.

Es ist schon etwas ganz Besonderes, die Kinder dabei zu beobachten, wie sie wachsen, wie sie sich entwickeln. Wie jedes dieser kleinen Wesen einzigartig ist und der Charakter sich immer weiter entwickelt, desto älter sie werden.

Auch meine Tochter, die inzwischen in die 2. Klasse geht, fasziniert mich jeden Tag auf‘s Neue. Und dieser kleine Schatz hat sich eine Meerjungfrauen Torte gewünscht. Ich war tatsächlich sehr erleichtert. Wenn ich die Kinder frage, welche Torte sie sich zum Geburtstag wünschen, habe ich doch manchmal Bammel davor, ob ich diesen Wunsch auch erfüllen kann.

Aber zum Glück waren wir uns wieder schnell einig und es wurde etwas Passendes gefunden.

Zubereitung der Meerjungfrauentorte

Diese Torte ist wirklich nicht schwer herzustellen. Die Böden und die Creme bereitet ihr am besten einen Abend davor zu oder am Morgen, wenn ihr die Torte abends zusammen setzten möchtet.

Innen ist ein saftiger Haselnusstortenboden gefüllt mit Haselnuss Nougat Creme und umhüllt mit einer leckeren Vanille Buttercreme. Die Deko Elemente sind mit Fondant hergestellt. Ich habe lediglich ein wenig CMC Pulver* darunter gemischt, damit die Elemente schneller trocknen. Die Dekoration habe ich mit Hilfe einer Meerjungfrau Silikon Form* gezaubert.

Motivtorte Buttercreme
Motivtorte mit Fondant Figuren

Mehr zu “Nixen und Meer”

Da das Thema “Nixen und Meer” auch ein großes Thema bei Die Backschwestern* war, konnte ich natürlich nicht widerstehen, bei deren Blog-Parade mit Gewinnspiel mitzumachen. Und ich habe sogar eine süße kleine Schale für Kinder gewonnen.

Vielen Dank, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Nixen und Meer

Weitere Motivtorten:

Diese Seite enthält Affiliate Links, die mir helfen diesen Blog zu finanzieren. Kauft ihr etwas über einen Link, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Euch. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin, und die ich selber nutze. Wenn ihr dazu noch Fragen habt, dürft ihr mich gerne kontaktieren. Mehr Informationen darüber findet ihr auch hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?