Buchteln gefüllt mir Erdbeermarmelade

Werbung

 

Berliner hatten wir ja vor kurzem schon. Heute kommen hier diese süßen und leckeren Buchteln mit Erdbeermarmelade gefüllt. Der Hefeteig ist ähnlich wie bei den Berlinern, aber eigentlich sind die Buchteln etwas einfacher in der Zubereitung, da sie überhaupt nicht schön aussehen müssen bei der Zubereitung. Beim Backen gehen sie nochmal schön auf und das Endergebnis ist fantastisch. Wer also keine Lust auf die Berliner an Fasching hat, kann gerne diese Variante ausprobieren.

Wir haben uns dieses Mal für eine Erdbeermarmelade entschieden. Ihr könnt aber natürlich auch eine andere wählen. Wer lieber doch Berliner mag, schaut hier nach dem Rezept.

Aber nun zum Rezept für die Buchteln.

 

 

Schön fluffig

Lecker aus dem Backofen

 

 

 

 

 

 

 

Süße Buchteln

Lecker gefüllt mit Marmelade

 

 

In welcher Form ihr die Buchteln backt, bleibt euch überlassen. Ich habe eine einfache Springform mit einem Durchmesser von 16 cm verwendet.

 

 

*Diese Seite enthält Affiliate Links, die mir helfen diesen Blog zu finanzieren. Kauft ihr etwas über einen Link, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Euch. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin, und die ich selber nutze. Wenn ihr dazu noch Fragen habt, dürft ihr mich gerne kontaktieren. Mehr Informationen darüber findet ihr auch hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?