Druckoptionen

Tiramisu

Menge1 Serving

einfaches Tiramisu

Form ca. 20x30 cm
 500 g Mascarpone
 400 g Sahne
 100 g Puderzucker
 1 TL Vanillepaste
 400 g Packung Löffelbiskuits
 200-300 ml kalter Kaffee oder Espresso
 Außerdem benötigt ihr Backkakao
1

Zuerst macht ihr einen leckeren Kaffee oder wer möchte darf natürlich Espresso verwenden. Diesen stellt ihr dann zur Seite und lasst ihn abkühlen.

2

In der Zwischenzeit schlagt ihr Mascarpone und Puderzucker kurz mit dem Handrührgerät auf. Dazu gebt ihr noch ca.50 g Sahne und die Vanille.

3

Anschließend schlagt ihr den Rest Sahne fest auf und hebt sie anschließend unter die Mascarpone Creme.

4

Wenn der Kaffe abgekühlt ist, tunkt ihr ein Löffelbiskuit nach dem anderen kurz hinein und legt diese schön nebeneinander in eure Form bis der Boden der Form komplett belegt ist.

5

Danach verteilt ihr die Hälfte der Creme gleichmäßig auf die Löffelbiskuits und bestäubt dann die Creme mit Backkakao.

6

Nun wiederholt ihr noch einmal den ganzen Vorgang mit den Löffelbiskuits und der Creme. Schon ist euer Tiramisu fertig. Nach etwa 3 Stunden Kühlzeit, dürft ihr auch schon anschneiden.