Butter Keks Kugeln – Bombice

AutorBelma
SchwierigkeitAnfänger
Menge1 Serving
Vorbereitungszeit10 minGesamte Zeit20 min
Für ca. 16 kleine Kugeln je nach Größe
 200 g Butterkekse
 20 g Bakkakao
 120 g zerlassene Butter
 50 ml Milch
 80 g Zucker
 1 Prise Salz
 50 g Kokosraspel
1

In einem Mixer zerkleinert ihr die Butterkekse ganz fein.

2

Gebt sie dann mit den restlichen Zutaten außer den Kokosraspel zusammen in eine Schüssel.

3

Nun vermischt ihr alles zusammen zu einem etwas bröseligem Teig.

4

Anschließend formt ihr mit euren Händen aus diesem Teig kleine Kugeln. Wenn ihr sie etwas zusammen drückt, bleiben sie auch schön in Form.

5

Zum Schluss wälzt ihr die Kugeln in Kokosrapel und lagert sie vor Verzehr am besten im Kühlschrank.

Zutaten

Für ca. 16 kleine Kugeln je nach Größe
 200 g Butterkekse
 20 g Bakkakao
 120 g zerlassene Butter
 50 ml Milch
 80 g Zucker
 1 Prise Salz
 50 g Kokosraspel

Zubereitung

1

In einem Mixer zerkleinert ihr die Butterkekse ganz fein.

2

Gebt sie dann mit den restlichen Zutaten außer den Kokosraspel zusammen in eine Schüssel.

3

Nun vermischt ihr alles zusammen zu einem etwas bröseligem Teig.

4

Anschließend formt ihr mit euren Händen aus diesem Teig kleine Kugeln. Wenn ihr sie etwas zusammen drückt, bleiben sie auch schön in Form.

5

Zum Schluss wälzt ihr die Kugeln in Kokosrapel und lagert sie vor Verzehr am besten im Kühlschrank.

Butter Keks Kugeln – Bombice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?